Produktankündigung Niwalker Flashlight overview Q4 2018: FA30SV2, FA35 und FT728

Discussion in 'Neuheiten und Produktankündigungen' started by msitc, Oct 12, 2018.

  1. msitc

    msitc Administrator Staff Member

    Ich habe heute von Niwalker erste Vorabinfos zu den geplanten neuen Modellen erhalten, die noch in Q4/18 released werden sollen. Teilweise handelt es sich dabei um Updates bestehender Modelle, es sind aber auch Neuigkeiten dabei. Namen und technische Daten können sich bis zur Freigabe noch ändern, deshalb bitte ich die hier publizierten Informationen auch tatsächlich nur als "preliminary" zu betrachten. Anfangen möchte ich direkt mit der Niwalker FA30SV2, die - wie der Name schon erkennen lässt - eine überarbeitete BK-FA30S ist. Ändern wird sich die Reichweite und die Lumen, und da bereits die BK-FA30S nach wie vor ein exzellenter Thrower mit 650.000 Lux ist, wird die FA30SV2 sicher noch eine Schippe drauflegen. Kurzum: Ein leistungsstarker Thrower wird noch stärker - sehr schön. Darüber hinaus wird sich das UI ändern; Niwalker spricht davon, dass es vereinfacht werden soll. Ehrlich gesagt weiß ich zwar nicht, was am UI der BK-FA30S so kompliziert ist, dass man es vereinfachen müsste, aber nun gut.

    Weiter im Text geht es mit der FA35. Gemäß den mir vorliegenden Infos wird die FA35 eine Mischung aus FA30S(V2) und der bewährten BK-FA02S sein, die wieder mit einem Selektorring ausgestattet ist. Außerdem wird die LED aktualisiert (vermutlich XHP70.2) und die Leuchtstärke auf 5500 Lumen angehoben.

    Kommen wir nun zu einem weiteren neuen Modell, genauer gesagt sind es sogar mehrere Varianten. Die neue Niwalker FT728 wird es nach derzeitigem Stand in drei Ausprägungen geben, und zwar als 18350-/18650- und 21700-Variante. In der 18350-Variante soll sie sogar kurzfristig maximal 3000 Lumen erreichen, was natürlich schon recht verlockend klingt. Das Design der FT728-Reihe ist definitiv interessant und unterscheidet sich vom üblichen Einheitsdesign deutlich. Hier bitte ich noch um etwas Geduld, Niwalker wird bald Produktbilder auf der Homepage veröffentlichen, und Bilder von CAD-Modellen präsentiere ich ehrlich gesagt ungern.

    Abschließend noch zum wichtigsten, nämlich dem Release-Termin. Bekannt ist bislang, dass die Produktion der FA30SV3 und der FA35 Ende November beendet sein soll, von daher gehe ich von einer Verfügbarkeit in der ersten oder zweiten Dezemberwoche bei uns im MSITC Shop aus. Für die FT728 liegen mir noch keine Daten vor, ein Release ist aber auch für Q4/18 geplant.

    Tags: Niwalker,new models,Dealer,Händler,MSITC,Deutschland,Germany,msitc-shop.com,MSITC Shop,helle-taschenlampen.de,Ultra,Thrower,Niwalker BK-FA30S,FT728,FA35,magnet control ring
     

Share This Page